red-wed_01
red-wed_02
red-wed_03

 

Red Wednesday

 

Aktionstag für verfolgte und bedrohte Christen

 

Mit dem „Red Wednesday“ möchte das internationale katholische Hilfswerk „KIRCHE IN NOT“ auf das Schicksal von Millionen verfolgten, unterdrückten und bedrohten Christen weltweit aufmerksam machen. In 15 Ländern weltweit werden rund um diesen Tag tausende berühmte Kathedralen, Kirchen, Monumente und öffentliche Gebäude blutrot angestrahlt. Dieses Jahr findet der Red Wednesday zum ersten Mal auch in Österreich statt.

 

Alle teilnehmenden Pfarren und Gebäude in Österreich:

  • Stephansdom, Wien

  • Augustinerkirche, Wien

  • Peterskirche, Wien

  • Nickelsdorf, Burgenland

  • Strem, Burgenland

  • Altheim, Oberösterreich

  • Altschwendt, Oberösterreich

  • Horn, Niederösterreich

  • Steinabrückl, Niederösterreich

  • Wöllersdorf, Niederösterreich

  • Matzendorf, Niederösterreich

  • Brunn am Gebirge, Niederösterreich

  • Dechantskirchen, Steiermark

  • Wallfahrtskirche Maria Straßengel, Steiermark

  • Basilika Stift Rein, Steiermark

  • St. Severin, Salzburg

  • Wallfahrtskirche Maria Plain, Salzburg

  • Sulzberg, Voralberg

  • Pfarre Mariahilf in Bregenz, Voralberg

 

„RED WEDNESDAY“ – Auf Christenverfolgung aufmerksam machen

 

https://www.kircheinnot.at/Aktuelles/Themenschwerpunkt/Red_Wednesday/